Verlängerung der Untersagung des Schulbesuchs bis einschließlich 12.05.2021 für alle Bildungsgänge

 

Aufgrund der aktuellen Inzidenzlage hat der Oberbürgermeister Klingebiel mit Allgemeinverfügung vom 07.05.2021 den Schulbesuch an allen öffentlich allgemein bildenden sowie berufsbildenden Schulen im Stadtgebiet Salzgitter bis einschließlich 12.05.2021 untersagt. Ausgenommen hiervon ist der Schulbesuch für schriftliche Arbeiten und Abschlussprüfungen.

Mit der Untersagung wird das Szenario C nunmehr bis einschließlich 12.05.2021 für alle Bildungsgänge der Schule (inkl. Abschlussklassen und Jahrgang 12 im Beruflichem Gymnasium) fortgeführt.

Über etwaige Arbeiten und Abschlussprüfungen werden die Schülerinnen und Schüler im Bedarfsfall wie gewohnt über die jeweiligen Lehrkräfte informiert.

Bilder: pixabay.com